QM05K L Qualitätsbeauftragte

Lehrgang

Modul 1: Sie lernen die Grundlagen des prozessorientierten Qualitätsmanagements kennen. Sie setzen die ISO 9001:2015 in praxisgerechte Prozessbeschreibungen um. Mit ihrer Musterfirma erarbeiten sie sich das Prozessmodell, die Dokumentationsstruktur, die Führungsprozesse und die Anforderungen der Stakeholder. Sie beschäftigen sich mit Wissens-, Kompetenz- und Risikomanagement. 

Modul 2: Sie lernen das Entwickeln von Geschäftsprozessen. Sie gestalten Abläufe mit Verantwortlichkeiten. Sie erarbeiten sich die Planungs-, Akquisitions-, Verkaufs-, Entwicklungs-, Umsetzungs- und Serviceprozesse für Ihre Produkte und Dienstleistungen. Sie beachten die Aspekte der  Wertschöpfung ebenso wie die rechtlichen Rahmenbedingungen für das Qualitätsmanagement. 

Modul 3: Sie erarbeiten sich die Kompetenz die Unterstützungsprozesse zu analysieren. Mit den Prozessen der Audits, der Korrekturmaßnahmen, der Datenanalyse, der Managementbewertung und des kontinuierlichen Entwickelns des QM-Systems erschließen Sie dem Unternehmen den optimalen Nutzen des Qualitätsmanagements.

Die Workshops 1-3 bietet Ihnen intensive Trainingsmöglichkeiten mit Musteranweisungen für die Inhalte des QMB Modul 1-3. Sie festigen Ihre Kenntnisse und trainieren Anwendungsfälle.

 

Dauer: 3 x 3 Tage Kurs, 3 x 1 Tag Workshop

Termine: 15./16./22./23.10., 05./06./19./20.11., 10./11.12.2018, 07./21.01.2019

Ort: LINZ

Lehrgang Qualitätsbeauftragte

2.768,00 €

  • verfügbar